ma24535_Slideshow.jpg Kopie

Innenansicht Planetarium, Foto: MHK, Arno Hensmanns

planetarium

Familienprogramm »Galaxien: Eine Reise durch die Ewigkeit«


Mi, Fr 10.30–11.15 Uhr und 12–12.45 Uhr | Sa, So 14–14.45 Uhr und 15.30–16.15 Uhr
Mit Live-Vorführung des aktuellen Sternenhimmels | Empfohlen ab 8 Jahren
Anmeldung erforderlich: 0561 316 80-756 (Mo–Fr 9–16 Uhr), 0561 316 80-500 (Fr 16–20 Uhr, Sa/So 10–17 Uhr)


galaxien - starburstgalaxie m 82.jpgStarburstgalaxie, MHK

Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die Ewigkeit zur Grenze des beobachtbaren Universums. Nach einem Blick in den aktuellen Sternenhimmel über Kassel wechseln wir die Perspektive und schauen uns die Milchstraße aus der 360°-Glaskuppel unseres Raumschiffs mit ihren Sternen von außen an. Wir reisen zur Geburtsstätte von Sternen in einem Spiralarm unserer Milchstraße und danach zu schwarzen Löchern im Zentrum der Galaxien. Wir erfahren vom Schicksal unserer Milchstraße in mehreren Milliarden Jahren, bevor wir aufbrechen zu Galaxienansammlungen, die über eine Milliarde Lichtjahre vom Zentrum unserer Milchstraße entfernt sind. Von dort erkennen wir die Strukturen des Universums, bevor unser Raumschiff wieder Kurs auf die Erde nimmt.