Museumsnacht_2015_102_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_105_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_153_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2015_089_Slideshow.jpg

angebote für die sekundarstufe I und II

in der neuen galerie

Aktueller Hinweis


Vom 10. September-21. November 2019 ist das 1. Obergeschoss der Neuen Galerie für den Aufbau der neuen Dauerausstellung »about: documenta« geschlossen. Bitte beachten Sie, dass einige der unten genannten Gemälde ab diesem Zeitpunkt nicht mehr zu sehen sein werden. Das angepasste museumspädagogischen Programm wird in Kürze hier einsehbar sein. Individuelle Absprachen sind auch weiterhin jederzeit unter der unten angegebenen Kontaktadresse möglich.


Von der gegenständlichen zur abstrakten Kunst

»Das ist doch keine Kunst. So etwas kann ich auch.« Solche Sätze hört man von Jugendlichen häufig. Bei diesem Rundgang erhalten die Schüler ein Verständnis für abstrakte Kunstwerke. Am Beispiel der Malerei wird verdeutlicht, wie sich sie moderne Kunst schrittweise von der naturalistischen Wiedergabe der Realität löst und eine neue Formsprache entwickelt.

Dauer: 1h


Weitere Themen

Die Module in der Neuen Galerie sind individuell planbar und auch zu anderen Themengebieten möglich:

• Impressionismus
• Expressionismus
• Farbe
• Form
• Maltechnik
• Plastik
• documenta
• Beuys-Raum

Wir beraten Sie gerne:

Sabine Buchholz
Tel.: 0561 316 80–700
s.buchholz@museum-kassel.de