Museumsnacht_2015_102_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_105_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_153_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2015_089_Slideshow.jpg

angebote für die primarstufe und kitas

im hessischen landesmuseum


Zaubermäuse im Museum – wer hat sie gesehen?

Als Mäuse verkleidet entdecken die Kinder spielerisch das Landesmuseum. Sie huschen und schnüffeln durch die verschiedenen Ebenen und finden zum Beispiel einen alten Kaufmannsladen aus Omas Zeiten. Das ist ja ein gefundenes Fressen! Weiter geht es, an jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken:

• Ob die Neandertaler etwas von dem gejagten Wollnashorn abgeben?
• Haben Menschen früher wirklich aus so prunkvollen Pokalen getrunken?
• Hat Oma in so einem Kaufmannsladen wirklich eingekauft?

Dauer: 1h


Sammelfieber. Von großen und kleinen Schätzen.

Alle Kinder sammeln gerne glänzende Steine, Reisesouvenirs oder alles zu ihrem Hobby. Ihre Sammlungen zeigen sie Freunden und erzählen, was sie für sie bedeuten. In der Führung erfahren sie, dass sie dies mit den hessischen Landgrafen gemeinsam haben. Auch sie sammelten vor vielen hundert Jahren kunstvolle und seltene Objekte wie ein Papstschwert, einen Brunnenlöwen oder Scherzgläser:

• Warum haben die hessischen Landgrafen vor vielen hundert Jahren schon gesammelt?
• Welche Objekte sind besonders wertvoll und warum?
• Welche alltäglichen Dinge können zu großen Schätzen werden?

Dauer: 1h


Neandertaler & Co.

Die Welt ist im Wandel: Vor 2 Millionen Jahren wurde das Klima bitterkalt, und es bildeten sich riesige Gletscher mit weiten Eislandschaften. Nach einer langen Wanderung sucht Frau von Neanderthal mit ihrer Familie einen Platz um ein Lager für die Nacht aufzubauen. Schnell werden die warmen Felle zu einem Unterschlupf. Die Magen knurren, wie lange sie wohl bleiben werden? Und außerdem ist es kalt! »Was tun?« Gemeinsam forschen die Kinder, finden Lösungen und werden zu echten Experten in Sachen Steinzeit:

• Welches Klima herrschte vor 2 Millionen Jahren, wie sahen die Landschaften aus?
• Wie lebten unsere Vorfahren?
• Wie haben sie sich ernährt?

Dauer: 1h