76_Slideshow.jpg78_Slideshow.jpgMHK_Kinderprogramm im Bergpark und Schloss Wilhelmshöhe_Foto Mario Zgoll_32_Slideshow.jpg80_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_059_Slideshow.jpgRoos_Menagerie_Ausschnitt_Slideshow.jpg

ferienprogramm sommer 2018

Schulfreie Zeit? In den hessischen Ferien bieten wir Kindern unterschiedlicher Altersgruppen ein abwechslungsreiches Programm an Veranstaltungen und erlebnisreichen Mitmachaktionen an. Ob bei einer Schatzsuche draußen im Bergpark Wilhelmshöhe oder bei kreativen Bastel-Aktionen in unseren Museen – mit dem Ferienprogramm der Museumslandschaft Hessen Kassel kommt für unsere jungen Besucher garantiert keine Langeweile auf.

Weitere Informationen und Anmeldung
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist für alle Veranstaltungen nötig.

Besucherdienst Mo bis Fr 9–15 Uhr • Fon 0561 316 80-123 • E–Mail besucherdienst@museum-kassel.de

 

Termine


Collage_Cassel und Kinder Kopie.jpgCollage GPS, Illustration Felix Kramer, MHK

Sonntag, 24. Juni • 14.30–16 Uhr
GPS-Spiel zu Landgraf Carl • Fridericianum
mit Daniel Hoffmann I für Kinder ab 10 Jahren I Kosten: 4 Euro

»Die Kinder begeben sich auf Spurensuche in der Stadt Kassel und entdecken Orte, die Landgraf Carl erbauen ließ. Dabei streifen sie durch Gassen, Parks und entlang der Stadtmauer und lernen Cassel vor 300 Jahren kennen. Auch viele Rätsel werden gelöst.«

Weiterer Termin: Freitag, 29. Juni


P1040683.jpgRäume Museumspädagogik, Neue Galerie, MHK

Dienstag, 26. Juni •10–14 Uhr
Malen wie die Moderne • Neue Galerie

mit Karina Chernenko & Johanna Günnel I Für Kinder ab 8 Jahren I Kosten: 8 Euro

»Ob Punkte, Striche oder komplett einfarbige Bilder – die Neue Galerie bietet das und noch viel mehr für junge Künstler. Bei einem Streifzug werden verschiedene Maltechniken, viel Neues und Unbekanntes entdeckt und die Kinder probieren es im Anschluss selbst aus. Hier darf kreativ experimentiert werden und das Gesehene zum eigenen Kunstwerk werden. So muss es nicht immer Leinwand sein, auf die die Farbe gekleckst, geschmiert oder getupft wird.«

Weiterer Termin: Mittwoch, 27. Juni


131_Landesmuseum_2_klein.jpgVerkleiden mit der Museumspädagogik, MHK

Samstag, 30. Juni • 11–14 Uhr
Anmutige Hofdamen & verzückte Prinzessinnen • Schloss Wilhelmshöhe
mit Karina Chernenko & Johanna Günnel I Für Kinder ab 6 Jahren I Kosten: 6 Euro

»Wie ein rauschender Ball im Schloss Wilhelmshöhe ausgesehen haben könnte, erleben Kinder hautnah im Weißensteinflügel. In den historischen Räumen wandelt man auf den Spuren von anmutigen Hofdamen und verzückten Prinzessinnen. Die Kinder tauchen ein in eine Welt aus rosa Rüschen, suchen sich beim gemeinsamen Verkleiden tolle Kostüme aus und erleben ein Fest mit Tanz und Musik.«


02_Figurentheater_Fotomontage.jpgCollage Löwenburg und Kasimir, MHK

Sonntag, 1. Juli • 12.10–12.30 Uhr
Figurentheater: Herrchen vermisst • Löwenburg

mit Anne Fingerling I Für Kinder ab 5 Jahren und ihre Eltern I Kosten: Kinder 1 Euro, Erwachsene 2 Euro

Im Figurentheater auf der Löwenburg lernen Kinder und ihre Eltern Kasimir kennen, das furchtlose Schlossgespenst der Löwenburg. Auf kindgerechte und lebendige Weise vermitteln er und seine Freunde interessante Geschichten und Hintergründe zur Löwenburg: Dieses Mal taucht ein herrenloser Hund in der Löwenburg auf, Hugo ist sein Name. Wo kommt er her und was sucht er ausgerechnet in der Löwenburg? Hugo ist schrecklich unglücklich. Doch Kasimir das Burggespenst kann ihm helfen.


Mädchentreff_10.jpgGPS-Tour im Bergpark Wilhelmshöhe, MHK

Samstag, 14. Juli 2018 • 14–16 Uhr
Abendteuer Bergpark. Mit GPS den Bergpark entdecken •Bergpark Wilhelmshöhe
mit Daniel Hofmann I Für Kinder ab 10 Jahren I Kosten: 4 Euro I Treffpunkt: Schloss Wilhelmshöhe

»Schon gewusst? Der Bergpark Wilhelmshöhe ist innerhalb Europas einer der größten seiner Art! Mit dem GPS-Spiel können Kinder auf ungewöhnliche, erlebnisreiche Art und mit viel Spaß den Bergpark erkunden. Ausgestattet mit GPS-Empfängern und einem Spielplan entdeckt man bei dieser modernen Form der Schnitzeljagd allerlei Interessantes und Neues.«

 


Bergparkfest_2013_Wasserspiele_195©Jana Hartmann.jpgGroße Fontäne, Foto Jana Hartmann, MHK

Sonntag, 15. Juli • 13.30–16 Uhr
Familienführung »Wasser marsch! Herkules und Wasserspiele«•Bergpark Wilhelmshöhe
mit Claudia Panetta-Möller I Für Kinder ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen I Familienkarte: 22,50 ( ermäßigt 17,50 Euro) IBitte festes Schuhwerk tragen I Treffpunkt: Kasse Besucherzentrum Herkules, Ende am Fontänenteich

»Bevor das grandiose Wassertheater am Herkules startet, genießt man den wunderbaren Ausblick über Kassel und die weitere Umgebung. Während der Wasserspiele bahnen sich dann über 750.000 Liter Wasser plätschernd und gurgelnd den Weg durch den Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe. Entlang der barocken Kaskadenanlage, vorbei an tosenden Wasserfällen bis hin zu romantischen Bachläufen – ein einzigartiges Schauspiel für die ganze Familie.«


MHK_Collage_Telefonvermittlung_Sammlung Technikgeschichte_Foto Arno Hensmanns_TP90618.jpgSammlung Technikgeschichte, Illustration Felix Kramer, MHK

Samstag, 21. Juli • 15–16 Uhr
Labor Funkenflug: Als es noch kein Handy gab • Astronomisch-Physikalisches Kabinett in der Orangerie
Mit Daniela Bolz I für Kinder von 8-11 Jahren I Kosten: 3 Euro I Anmeldung: 0561 316 80-500

Heute ist es selbstverständlich mit den fernsten Plätzen der Welt gleichsam in Echtzeit zu kommunizieren. Aber kein Medium hat die Welt so verändert wie das Telefon. Bis vor rund 200 Jahren stellten reitende Eilboten das schnellste Medium der Nachrichtenübermittlung über weite Entfernungen dar. Eine spannende Zeitreise.


DSC_8089_Projekttag_Antike.jpgAntikensammlung, Schloss Wilhelmshöhe, MHK

Sonntag, 22. Juli • 14-15.30 Uhr
Rom vor 2000 Jahren • Antikensammlung Schloss Wilhelmshöhe
mit Gunhild Kühlewind-Lüling I für Kinder ab 8 Jahren I Kosten: 3 Euro


MHK_Schloss Friedrichstein_Foto Jaeger.jpgSchloss Friedrichstein, Foto Katharina Jäger, MHK

Sonntag, 22. Juli • 16–17 Uhr
Schlossrallye • Schloss Friedrichstein (Bad Wildungen)
mit Asnata Gerzen I Für Kinder ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen I Familienkarte: 15/10 Euro pro Termin

»Bereits von weitem sichtbar leuchtet die gelbe Fassade von Schloss Friedrichstein in Bad Wildungen. Bei einer spannenden Rallye durch das Schloss erfahren kleine und große Entdecker Spannendes über alte Bräuche und stellen sich Fragen rund um das Thema Jagd: Wer wusste, dass neben Wildschweinen und Hirschen beispielsweis auch Biber, Schwäne und Fasane gejagt wurden? Wie viele Menschen waren bei so einer Treibjagd eigentlich dabei und wie stellte man Mut und Geschicklichkeit am besten unter Beweis. Geschichte hautnah für Eltern und Kinder.«

Weiterer Termin: Montag, 30. Juli


DSC_8258_Projekttag_Antike.jpgGemäldegalerie Alte Meister, MHK

Donnerstag, 26. Juli • 10-14 Uhr
Malen wie die Alten Meister • Schloss Wilhelmshöhe
mit Karina Chernenko  und Johanna Günnel I Für Kinder ab 8 Jahren I Kosten: 8 Euro pro Termin

 

 

 

Weiterer Termin: Freitag, 27. Juli


Wassermaschine_klein.jpgWassermaschine, MHK

Dienstag, 31. Juli • 14–18 Uhr
Es rauscht, spritzt und blubbert. Wir bauen eine Wassermaschine •Bergpark Wilhelmshöhe
mit Sabine Buchholz und Christof Kalden I Für Kinder ab 8 Jahren I Kosten: 8 Euro I Bitte festes Schuhwerk tragen I Treffpunkt: Kasse Schloss Wilhelmshöhe

Bei einem Spaziergang durch den Bergpark machen die Kinder Erfahrungen mit Wasser. Ruhig, bewegt, beruhigend, rauschend oder stürzend  - es gibt zahlreiche Erscheinungsformen im Park. Aus Plastikschläuchen, Planschbecken und anderen Gefäßen wird anschließend eine Wassermaschine gebaut und die Kinder erfahren beim Experimentieren eine Menge über Luftdruck, Wasserknoten und vieles mehr. Vor allem wartet eine Menge Spaß, wenn am Ende die Maschine mit Wasser befüllt wird und es »rauscht, spritzt und blubbert«.


Museumsnacht_2014_013.jpgNeue Galerie, MHK

Mittwoch, 1. August • 14.30–16 Uhr
Ich zeig' dir meine Kunst •Neue Galerie

mit Lena Mirtes I für Jugendliche ab 13 Jahren I Kosten: 3 Euro