Museumsnacht_2015_102_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_105_Slideshow.jpgMuseumsnacht_2014_153_Slideshow_Jana Hartmann.jpgMuseumsnacht_2015_089_Slideshow.jpg

führungen und veranstaltungen

für erwachsene

Abb.: Hessisches Landesmuseum, MHK

Bei der Museumslandschaft Hessen Kassel erwartet Besucher ein breites Spektrum an öffentlichen und buchbaren Veranstaltungsformaten. Alle aktuellen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Größere Gruppen bitten wir allerdings um eine kurze Benachrichtigung, nutzen Sie gern unsere Gruppenangebote. Wir bitten zudem um Ihr Verständnis, dass wir öffentliche Führungen erst ab drei Personen durchführen können. Fremdsprachige Frührungen und Führungen in Gebärdensprache können Sie beim Besucherdienst buchen.

Kontaktieren Sie unseren Besucherdienst von Mo—Fr von 9–15 Uhr:
Tel.: 0561 316 80-123 oder EMail: besucherdienst(at)museum-kassel.de

Veranstaltungsformate

Schloss Wilhelmshöhe

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Glanzstücke Im Schloss Wilhelmshöhe werden herausragende Objekte aus der Antikensammlung und die Höhepunkte in einer der größten Gemäldegalerien Deutschlands vorgestellt.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Kunstfrühstück Mit allen Sinnen genießen: Dazu sind Besucher des Kunstfrühstücks im Schloss Wilhelmshöhe eingeladen. Es wartet ein leckeres Frühstücksbuffet im Café Jérôme und eine informative Themenführung.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Abendgeschichte Sammlungsleiter, Restauratoren und wissenschaftliche Mitarbeiter präsentieren in 30 Minuten herausragende Objekte aus den unterschiedlichen Sammlungen oder führen durch aktuelle Sonderausstellungen.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

bibel-dialog Gemeinsame und gegensätzliche Perspektiven jüdischer und christlicher Deutungen stehen im Fokus der Betrachtungen ausgewählter Kunstwerke mit Bezug zum Judentum in der Gemäldegalerie Alte Meister. Eine Kooperation mit der jüdischen Gemeinde Kassel und der Gesellschaft für christlich-Jüdische Zusammenarbeit.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

bild-predigt Theologen und Kunsthistoriker treten vor ausgewählten Kunstwerken in den Einrichtungen der MHK in Dialog. Eine Kooperation mit dem Evangelischen Forum Kassel.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Treffpunkt für Senioren Ein Führungsangebot für ältere Besucherinnen und Besucher – ein Rundgang durch eine aktuelle Sonderausstellung oder eine Führung zu einem sammlungsspezifischen Thema.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Austellungsrundgänge und Sonderformate zu aktuellen Sonderausstellungen
Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Seite der jeweiligen Sonderausstellung

Ballhaus

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Kultur unterm Kronleuchter Umgeben von der beeindruckenden Kulisse des Bergparks finden im prachtvollen Saal des Ballhauses in der Saison vom 1. April bis zum 31. Oktober jeden Sonntag Kulturveranstaltungen statt. Dabei reicht das Spektrum von klassischen Konzerten über Lesungen, Jazz- und Swingmusik bis zu szenischen Lesungen. Weitere Informationen und Tickets

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Bergpark Wilhelmshöhe

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Bergparkperlen Der Bergpark Wilhelmshöhe mit seinen unterschiedlich gestalteten Parkbildern lädt ein zu einer Entdeckungsreise, bei der abseits gelegene Orte besucht und Türen geöffnet werden, die sonst verschlossen sind.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Gärtnerrunde Mit einem abwechslungsreichen Führungsprogramm teilen die Gärtnermeister der Museumslandschaft Hessen Kassel ihr Praxiswissen und geben Anregungen für den heimischen Garten.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Bergpark Kulinarisch Parkführung vom Herkules bis zum Schloss Wihelmshöhe mit kulinarischen Etappen. Vorspeise, Hautpgang und Dessert werden während des Spaziergangs in verschiedenen Bergpark Gastronomien eingeonommen.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Grand Tour Wilhelmshöhe Ein überblick über das Gesamtkunstwerk Wilhelmshöhe, das im 18. und 19. Jahrhundert aus Herkulesbauwerk, Schloss, Landschaftspark und Sammlungen geschaffen wurde. Gezeigt werden die Highlights der Wilhelmshöhe mit ihren Kunstschätzen in den Museen und den Naturschönheiten im Park.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Herkules und Wasserspiele Bevor das grandiose Wassertheater startet, kann auf der Plattform des Oktogons der wunderbare Ausblick auf Kassel und die weitere Umgebung genossen werden. Beginnend am Herkules, vorbei an großartig inszenierten Wasserbildern, wird dem Lauf des Wassers bis zur Großen Fontäne gefolgt, die um 15.45 Uhr über 50 Meter in die Höhe steigt.

Auch als Familienführung erlebbar: Wasser marsch! Herkules und Wasserspiele

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Von Wasserspielen und technischen Raffinessen Bei der Tour wird ein Blick hinter die Kulissen geworfen: Wie funktionieren die einzigartigen Wasserspiele im Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe? Zuvor kann von der Plattform des Oktogons der wunderbare Fernblick genossen werden. Anschließend erfährt man Näheres zum Verlauf der zum Teil 300 Jahre alten Rohrleitungen und zum Wassereinzugsgebiet.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

bild-predigt Theologen und Kunsthistoriker treten im Bergpark Wilhelmshöhe in Dialog. Eine Kooperation mit dem Evangelischen Forum Kassel.

Löwenburg

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Wir bauen für Sie. Die Löwenburg Bei dieser Führung erhalten Teilnehmer einen überblick zu den voranschreitenden Bauarbeiten und Instandsetzungsmaßnahmen auf der Löwenburg.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

 

Neue Galerie

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Kunstpause Mit anregenden Vorträgen und interessanten Themen bieten die wissenschaftlichen Mitarbeiter der MHK für 30 Minuten eine Erfrischung für den Geist.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Ins Wochenende mit... Wissenschaftliche Mitarbeiter der MHK präsentieren in 30 Minuten herausragende Objekte der Sammlungen oder führen durch aktuelle Sonderausstellungen.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Art Cocktail Mit einem Augenzwinkern werden einzelne Werke in der Neuen Galerie vorgestellt. Im Anschluss können die Eindrücke bei einem Cocktail ausgetauscht werden.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Yoga Zu den beliebtesten Vorsätze für das Neue Jahr zählen: Mehr Sport machen, öfter mal ins Museum gehen und häufiger Achtsamkeit üben. Bei einer Yogastunde in der Neuen Galerie schaffen Teilnehmer alles auf einmal. Die Kurse finden in Kooperation mit Dein Yoga Kassel statt.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Nimm 2: Ein Thema, zwei Museen. Besucher erkunden im Rahmen eines Kunstspaziergangs zwei Museen zu einem speziellen Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. 

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

bild-predigt Theologen und Kunsthistoriker treten vor ausgewählten Kunstwerken in den Einrichtungen der MHK in Dialog. Eine Kooperation mit dem Evangelischen Forum Kassel.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Treffpunkt für Senioren Ein Führungsangebot für ältere Besucherinnen und Besucher – ein Rundgang durch eine aktuelle Sonderausstellung oder eine Führung zu einem sammlungsspezifischen Thema.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Austellungsrundgänge und Sonderformate zu aktuellen Sonderausstellungen
Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Seite der jeweiligen Sonderausstellung

Hessisches Landesmuseum

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Kunstpause Mit anregenden Vorträgen und interessanten Themen bieten die wissenschaftlichen Mitarbeiter der MHK für 30 Minuten eine Erfrischung für den Geist.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Donnerstags mit... Wissenschaftliche Mitarbeiter der MHK präsentieren in 30 Minuten herausragende Objekte der Sammlungen oder führen durch aktuelle Sonderausstellungen.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Schnuddeln mit Mariechen Mundartführung mit Mariechen, einer waschechten Kasselänerin. Auf dieser Reise durch die Geschichte Nordhessens zeigt sie einige Glanzlichter des Hessischen Landesmuseums und erzählt auf ihre ganz eigene Weise in nordhessischer Mundart Geschichten über den Adel, alte Künste und lokale Besonderheiten in und um Kassel.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Nimm 2: Ein Thema, zwei Museen. Besucher erkunden im Rahmen eines Kunstspaziergangs zwei Museen zu einem speziellen Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Treffpunkt für Senioren Ein Führungsangebot für ältere Besucherinnen und Besucher – ein Rundgang durch eine aktuelle Sonderausstellung oder eine Führung zu einem sammlungsspezifischen Thema.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

bild-predigt Theologen und Kunsthistoriker treten vor ausgewählten Kunstwerken in den Einrichtungen der MHK in Dialog. Eine Kooperation mit dem Evangelischen Forum Kassel.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Austellungsrundgänge und Sonderformate zu aktuellen Sonderausstellungen
Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Seite der jeweiligen Sonderausstellung

Orangerie

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Sternstunden der Wissenschaft Kostümführng mit dem Landgrafen persönlich, der über Sternstunden der Wissenschaft berichtet.

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Wunderwerke der Wissenschaft Eine Zeitreise durch die naturwissenschaftliche und technische Vergangenheit von der Spätrenaissance bis zum Vorabend der industriellen Revolution.

Staatspark Karlsaue • Insel Siebenbergen

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Termine und weitere Informationen zu den Formaten im Veranstaltungskalender

……………………………………………………………………......................................................................................................................................

Gärtnerrunde Mit einem abwechslungsreichen Führungsprogramm teilen die Gärtnermeister der Museumslandschaft Hessen Kassel ihr Praxiswissen und geben Anregungen für den heimischen Garten.