Slideshow Zugang Kapelle.jpgSlideshow innen.jpgma22685_slideshow.jpg

instandsetzungsmaßnahmen an der löwenburg

Löwenburg, Foto: MHK, Arno Hensmanns

Die Instandsetzung der historischen Burganlage erfolgt in mehreren Bauphasen. Eine besondere Herausforderung ist der Wiederaufbau des Bergfrieds, der die komplette Zeit andauern wird.

Während der Bauzeit wird es für Besucher zum Teil erhebliche Einschränkungen geben. Teile des Museums und der Burganlage werden aber immer zugänglich sein. Führungen bieten zudem die Möglichkeit, sich über die Bauarbeiten und die Geschichte der Löwenburg und ihrer Außenanlagen zu informieren. Zu diesen zählen die romantische Wolfsschlucht mit der steilen Felsentreppe, der Turnierplatz sowie Burg- und Kastellangarten. Zusätzlich bietet eine temporäre Ausstellung interessante Einblicke in die Instandsetzungsarbeiten.