ma12627_Roman v_Slideshow.pngma24540_Slideshow.jpgma24535_Slideshow.jpg

was ist ein planetarium?

Eine berechtigte Frage, die immer wieder gestellt wird: Ein Planetarium versucht, mit Hilfe einer geeigneten Projektionstechnik den nächtlichen Sternenhimmel , so wie wir ihn in einer sternklaren Nacht sehen können, möglichst naturgetreu auf einer halbkugelförmigen Kuppel nachzubilden. Dabei ist die Projektion zwar erdgebunden, aber man kann unterschiedliche Orte auf der Erde als Standort wählen: So können wir in einer Show die bei uns auf der Nordhalbkugel stattfindet, per Knopfdruck nach Süden fliegen, um die Sternbilder zu zeigen, die von einem Standort auf der Südhalbkugel der Erde sichtbar sind.