tp40002_Slideshow.jpgtp20410_Slideshow.jpg

sonderöffnungszeiten

Schloss Wilhelmshöhe

24.- 25. und 31. Dezember geschlossen
26.–30. Dezember 10–17 Uhr
1. Januar 12–17 Uhr

Weißensteinflügel

24.-25., 27.–28. und 31. Dezember geschlossen
26. und 29.-30. Dezember, 10–16 Uhr
1. Januar, 12–16 Uhr

Bibliothek

Vom 24. Dezember bis 31. Dezember 2016 bleibt die Bibliothek geschlossen.
Nach den Feiertagen ab dem 2. Januar 2017 ist die Bibliothek wieder dienstags, mittwochs und donnerstags von 9–13 Uhr geöffnet.

Gewächshaus

24.-25. und 31. Dezember geschlossen
26.–30. Dezember 10–17 Uhr
1. Januar 12–17 Uhr

In den Sommermonaten ist das Gewächshaus geschlossen.

Löwenburg

24.-25., 27.–28. und 31. Dezember geschlossen
26. und 29.-30. Dezember, 10–16 Uhr
1. Januar, 12–16 Uhr

Besucherzentrum Herkules

24.-25. Dezember geschlossen
26.–31. Dezember 10–17 Uhr
1. Januar 12–17 Uhr

Besucherzentrum Wilhelmshöhe

24.-28. und 31. Dezember geschlossen
29.-30. Dezember 10–16 Uhr
1. Januar geschlossen

Neue Galerie

24.-25. und 31. Dezember geschlossen
26.–30. Dezember 10–17 Uhr
1. Januar 12–17 Uhr

Bitte beachten Sie: Aufgrund von Einrichtungsarbeiten der documenta 14 ist die Neue Galerie ab Montag, den 13.03.2017 geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

Hessisches Landesmuseum

24.-25. und 31. Dezember geschlossen
26.-30. Dezember 10-17 Uhr
1. Januar 12-17 Uhr

Orangerie (Astronomisch-Physikalisches Kabinett, Planetarium)

24.-25. und 31. Dezember geschlossen
26.–30. Dezember 10–17 Uhr
1. Januar 12–17 Uhr

Einlass in das Planetarium nur während der Vorstellungen. Veranstaltungsübersicht siehe Kalender.

Anmeldung dringend erforderlich unter: Fon 0561 316 80-500

Marmorbad

Saison 1. April–3. Oktober
Während der Wintermonate geschlossen.

Insel Siebenbergen

Saison 1. April–3. Oktober
Während der Wintermonate geschlossen.

Schloss Wilhelmsthal

24.-25., 27.–28. und 31. Dezember geschlossen
26. und 29.-30. Dezember, 10–16 Uhr
1. Januar 12–16 Uhr

Schloss Friedrichstein

24.-25., 27.–28. und 31. Dezember geschlossen
26. und 29.-30. Dezember, 10–17 Uhr
1. Januar, 12–17 Uhr