Liturgisches Buch_gam10573_slideshow.jpg

MHK, Liturgisches Buch, Süddeutschland, 1. Hälfte d.16. Jh., Gemäldegalerie Alte Meister

bibliothek

Innenansicht BibliothekInnenansicht der Bibliothek im Kirchflügel von Schloss Wilhelmshöhe, Foto: MHK, Arno Hensmanns

Unsere Museumsbibliothek im Kirchflügel von Schloss Wilhelmshöhe ist seit 1931 eine öffentliche Präsenzbibliothek. Sie bietet mit rund 130.000 Bänden und 450 laufend gehaltenen Zeitschriften ein umfangreiches, aktuelles Literturangebot zu allen Sammlungsbereichen der Museumslandschaft Hessen Kassel:

  • Kunstgeschichte
  • Klassische Archäologie
  • Angewandte Kunst und Tapeten
  • Volkskunde
  • Vor- und Frühgeschichte
  • Geschichte der Astronomie und Technik

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Künstlermonographien, Ausstellungs- und Bestandskatalogen.

Erwerbungen ab 1997 sind in einem Online- Katalog (OPAC) nachgewiesen. Ältere Bestände sind über Zettelkataloge erschlossen. Literatur zu den Sammlungsbereichen des Hessischen Landesmuseums, des Tapetenmuseums und des Astronomisch-physikalischen Kabinetts muß zur Einsicht im Lesesaal vorbestellt werden, bitte beachten Sie die Hinweise im OPAC.

Die Nutzung der Museumsbibliothek ist kostenlos, eine Ausleihe ist jedoch nicht möglich. Der Lesesaal ist gleichzeitig Studiensaal der Graphischen Sammlung. Gruppenführungen sind nach Voranmeldung möglich.

Die Museumsbibliothek kooperiert mit den folgenden Kasseler Kunstbibliotheken:

Bibliothek in der Kunsthochschule Kassel
documenta Archiv für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts